Was ist neu

 

2013

in den nächsten Wochen

-Internetzugang an Bord
-Alles über Batterien

Segeln...was denn sonst

das hört sich sehr elitär an, ist aber überhaupt nicht so gemeint. Wer einmal die Leidenschaft fürs Segeln entdeckt hat, den lässt sie sowieso nicht mehr los. Auf dieser Site ist so alles gesammelt und wird auch immer wieder vervollständigt, was aus eigener Erfahrung und der wichtigen Erfahrung anderer im Laufe der Zeit so an Bord angeschwemmt wurde. Fast alles kommt aus der Praxis, ist, wie vieles beim Segeln, aber auch mit einer bestimmten Einstellung dazu verbunden. Vieleicht hilft es zu wissen, dass auf diesen Seiten.
- nicht über Regatta-segeln gesprochen wird, davon versteht der Autor zu wenig.
-die Praxis Vorrang hat, ohne zu kompliziert zu sein.
-es nicht um Segeln, wie vor hundert Jahren geht, die kernigen Kerle von damals würden heute mit Sicherheit auch nicht mehr so fahren.
-jedem geraten wird, doch ein wenig Zeit zu investieren um
- ein bisschen Elektrik
- ein bisschen Motortechnik
- ein bisschen Basis-Handwerk
zu lernen, denn ohne dass ist Segeln eine ziemliche Qual.Man soll ja garnicht eine Funke reparieren, oder den Motor vollständig auseinander nehmen können, viel wichtiger ist es, einfache Testmittel an Bord zu haben und sie auch benutzen zu können, mit denen man Problemen auf die Spur kommt.
Na dann mal viel Spass beim Blättern